News der FF-Gries am Brenner


Die FF Gries am Brenner wurde um Unterstützung bei der Reinigung des Kirchengewölbe unterhalb des Daches gebeten. Das Gewölbe war mit Schutt und anderen im Laufe der Jahre dort gelagerten Gegenständen bedeckt.

Aufgrund der ständig steigenden Anforderungen im Bereich der technischen Hilfeleistung überlegt die Feuerwehr Gries ein akkubetriebenes, hydraulisches Rettungsgerät anzukaufen. Aus diesem Grund traf sich am Montag den 19.10.2020 eine Gruppe (technische Hilfeleistung) der Feuerwehr Gries beim Gerätehaus in Vinaders um entsprechende Geräte zu testen....

Am 30.09.2020 wurde seitens Feuerwehr Gries die Ausleuchtung des Dachstuhles der Pfarrkirche Gries übernommen. Dies war nötig um die weiteren Sanierungsmaßnahmen seitens Diözese festlegen zu können.

Am Freitag, den 02.10.2020, haben zwei Gruppen unserer Feuerwehr die Technische Leistungsprüfung der Form A in den Stufen II (Silber) sowie Stufe III (Gold) erfolgreich bestanden. Corona bedingt fand die Leistungsprüfung unter Ausschluss der Öffentlichkeit und unter strengen Sicherheitsauflagen beim Gerätehaus in Vinaders statt. Trotz widriger...

In der Nacht vom 02.10. auf 03.10.2020 führte der starke Fönsturm zu einigen Schäden im Gemeindegebiet von Gries. Am 02.10. wurde die Feuerwehr Gries um 23:03 Uhr aufgrund umgerissener Bäume nach Lueg auf die B182 alarmiert. Am 03.10. um 05:34 Uhr folgten die nächsten Einsätze erneut in Lueg / B182 sowie in Nösslach auf der Gemeindestraße. Die...